Wochenendtipps für die Uckermark vom 07.10. bis 09.10.2022

Der Goldene Oktober macht seinem Spitznamen gerade alle Ehre und draußen ist es zumindest gefühlt wärmer als im Büro. Da will das FotografenAuge und Herz nach draußen und deswegen heute keinen langen Text, sondern wir tauchen gleich in die Veranstaltungen ein. Hier also unsere Tipps für das kommende Wochenende.

„Zeit der Störche“

Am 07.10. auf dem Kunsthandwerkerhof Thomsdorf ab 20 Uhr.

Der DEFA-Klassiker mit den späteren „Paul und Paula“-Stars Winfried Glatzeder und Heidemarie Wenzel begeistert auch heute noch durch sein zeitloses Thema, seine ungewöhnliche Erzählweise und die Freizügigkeit der Liebesgeschichte.

Mehr Informationen

+++

„Achtsam Morden“

Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen am 07.10. ab 20 Uhrim MKC Templin

Der Spiegelbestseller von Karsten Dusse kommt auf die Theaterbühne: Vier DarstellerInnen schlüpfen abwechselnd in 18 Rollen und feiern den schwarzen Humor des Achtsamkeitsratgebers im Krimigewand.

Mehr Informationen

+++

Auf Entdeckungstour – Naturpark Uckermärkische Seen

Auf der geführten Fahrradtour wird die Region mit all ihren Schönheiten und unerwarteten Sehenswürdigkeiten am Wegesrand gezeigt.

Anmeldung bis 12.00 Uhr am Vortag unter: 0398882255

Mehr Informationen

+++

Tag der offenen Tür – Tierheim Schwedt

Am 08.10. von 11 bis 15 Uhr, mit kleinem Flohmarkt

+++

Warnitzer Lesungen

Am 08.10.22 ab 19 Uhr Jan Wagner : Dylan Thomas – Unter dem Milchwald

Der Morgen beginnt in dem kleinen Fischerdorf Llareggub an der walisischen Küste. Wir folgen den Bewohnern in ihre Träume, wir sitzen in den Stuben, hören die Gespräche in einer Schenke, lugen in die Brautkammern unverheirateter Mädchen, erfahren von den Wünschen des blinden Kapitäns Cat und folgen insbesondere den heimlichen Liebespaaren hinauf in den Milchwald. „Unter dem MIlchwald“ (Under Milk Wood) ist das legendäre Werk des walisischen Dichters Dylan Thomas. Es ist eine einzigartige „Prosa mit Blutdruck“, die von Bildern, Lautmalereien, Wortspielen schier zu bersten scheint.

Mehr Informationen

+++

Besuchertag im Uckermärkischen Feuerwehrmuseum Kunow

Am 09.10. von 14 bis 18 Uhr

Der Feuerwehrhistorik Kunow e. V. lädt zur Besichtigung des Feuerwehrmuseums ein. Dargestellt wird die Entwicklung des Brandschutzes von den Anfängen bis heute. Erfahren Sie, wie Brände in vergangenen Zeiten gelöscht wurden und wie sich das Feuerwehrwesen entwickelt hat. Auf Anfrage werden für Gruppen auch gern gesonderte Termine für die Besichtigung vergeben. Für Vorschulgruppen bzw. Grundschulklassen besteht die Möglichkeit nach Absprache einen organisierten Wandertag im Museum zu verbringen, bei dem den Kindern das Museum auf kindgerechte Art vermittelt, eine Brandschutzerziehung durch Fachpersonal durchgeführt und verschiedene Spiele gemacht werden.

Mehr Informationen

+++

Konzert in der Dorfkirche Wismar

Am 09.10. um 15Uhr mit dem Posaunenchor der Evangelischen Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Lübben

+++

Mehr Veranstaltungen in unserem Veranstaltungkalender

https://www.tourismus-uckermark.de/veranstaltungen/

Sicher hast du auch noch einen Veranstaltungstipp für das kommende Wochenende, wenn ja schreib ihn gleich in die Kommentare. Veranstaltungen für kommende Wochen können uns gerne auch schon im Vorfeld per Mail geschickt werden. So können wir sie auch in die Landesweite Veranstaltungsdatenbank einpflegen die auf unserer und vielen anderen Websites ausgespielt wird.

Habt ein schönes Wochenende.
Euer Mario 👋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen