Wunderschön! Eine Reise durch die Uckermark

Gestern Abend lief im WDR das beliebte Reisemagazin „Wunderschön! und diesmal war die Moderatorin Andrea Grießmann mit dem Rad, aber auch mit Kanu oder Planwagen in der Uckermark unterwegs. Herrausgekommen ist eine 90 minütige Sendung mit tollen Aufnahmen von Land und Leute. Atemberaubende Lauftaufnahmen unserer Region, sowie viele Tipps und Inspirationen für Deinen (ersten) Urlaub in der Uckermark.

Andrea Grießmann und das Team vom WDR waren unter anderem in Angermünde und Templin unterwegs. Sie fuhr mit ihrem Rad durch die Naturlandschaften der Uckermark und ein Stück auf dem Oder-Neiße-Radweg. Besuchte die Glashütte Annenwalde, erkundete den Buchenwald Grumsin und war auch bei den Nachbarn im Barnim unterwegs.

Wer die Sendung am 07.04.2019 um 20.15Uhr verpasst haben sollte, kann sie sich jetzt hier anschauen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen