Wochenendtipps vom 07.01.2022 bis zum 09.01.2022

Zum entspannten Start ins Neue Jahr 2022 gehen wir auf Spurensuche.

Spuren suchen kann man natürlich am besten im Schnee. Vielleicht gibt es ja ein wenig zum Wochenende. Mit geübtem Auge oder einer „fachkundigen“ Begleitung, eines zertrifizierten Natur- und Landschaftsführers macht das natürlich noch ein bisschem mehr Spaß… weil man hier im besten Fall natürlich einfach interessante und wissenswerte Dinge dazu bekommt.

Naturführungen: https://www.tourismus-uckermark.de/aktiv/naturfuehrungen.html

Wer nicht auf die Suche gehen will, kann sich natürlich auch schon für die Wintervogelzählung alles zurecht legen.

Hier nun unsere Tipps das erste 2. Wochende in 2022:

Im NABU Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle ist bis zum 08.01. „Winterwoche“. Es wird erklärt was Tiere im Wintermachen und wie sie mit Kälte umgehen. Kostenfreie Führungen durch die Naturerlebnislandschaft werden angeboten. Dazu kannst du mehr über die heimische Vogelwelt erfahren und Futterringe herstellen.

Am 09.01. von 10 bis 16 Uhr ist Familientag „Stunde der Wintervögel“. Hier wird geklärt wo Vögel sind, wenn es stürmt und schneit und ob sie einfrieren können. 😱 Beide Veranstaltungen sind kostenfrei und finden unter 2G Regeln statt!.
Anmeldung unter: 03331/26040

Sportlich wird es am 08.01. in der Uckerseehalle in Prenzlau. Im Workshop vom BSV Prenzlau e.V., geleiten dich TrainerInnen Kati, Fitnessstudio “Ladyline” in Berlin, und Alex, Fitness- und Gesundheitstrainer aus Oranienburg ins neue Jahr.
Bitte eine Gymnastikmatte mitbringen! Wasser und Kaffee stehen zur Verfügung. Ein eigener Becher oder eine Tasse wären toll… Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen einfach anrufen: Tel. 03984/805344 oder 01739844865.
https://bit.ly/3zEJ9JG

Deine Lachmuskeln kannst du am 09.01. in Schwedt trainieren.
Yves Macak ist mit seinem Programm „R-Zieher – Echt jetzt?!“ im „kleinen Saal“ der Uckermärkische Bühnen Schwedt auf der Bühne.
Yves Macak ist seit über 20 Jahren staatlich geprüfter Erzieher und öffnet für uns die Tür in eine Welt, die nur ein Bruchteil von Männern in Deutschland überhaupt zu sehen bekommt. Eine Welt in der Männer in der Unterzahl sind und Frauen wie „Tofu-Tina und Häkel-Heike“ die Mehrheit bilden. Mit vollem Stimm- und vor allem Körpereinsatz berichtet Yves mitreißend und pointiert über den langen Weg vom Menschen zum Erzieher und lässt uns mit Lachtränen in den Augen hautnah nacherleben, wie sich der Berufsalltag in Kitas, Schulen und Jugendfreizeitheimen wirklich anfühlt.

https://bit.ly/32UUqcD

Und sollte es doch keinen Schnee mehr geben: Bis zum 27.02.2022 kannst du dir im Dominikanerkloster Prenzlau noch die Ausstellung „Schnee-Treiben – Sport, Spiel und Spaß im Winter“ ansehen. Eine Erlebnis-Ausstellung für die ganze Familie in Zusammenarbeit mit dem Archiv historische Alltagsfotografie.
https://bit.ly/3q8Aaxj

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen