Offene Gärten Uckermark

Uckermärker öffnen ihre Gärten für Besucher am 28./29. Mai 2022, 10.00 – 18.00 Uhr

Was im Jahr 2011 mit wenigen Teilnehmern und gewissermaßen zur Vorbereitung auf die Landesgartenschau 2013 in Prenzlau begann, hat sich in den letzten Jahren zu einem festen Termin für Uckermärker, Tagesausflügler und Urlauber entwickelt. Die Vielfalt an Gärten und Parks gehört zu einem wichtigen Element für die Wahrnehmung und Positionierung der Uckermark.

Am kommenden Wochenende, den 28. und 29. Mai ist es wieder soweit – 48 Gärten und Grünanlagen öffnen für interessierte Besucher an zwei Tagen von 10:00 bis 18:00 Uhr. Unter den Teilnehmern finden sich nicht nur große Parks oder Natur- und Sortenschaugarten, sondern auch zahlreiche kleine, große und ganz individuell gestaltete Privatgärten. Lasst Euch überraschen!

Wie auch in den Vorjahren, gibt es wieder eine gedruckte Broschüre mit allen Teilnehmern inklusive Uckermark-Übersichtskarte. Hiermit kann man z.B. eine Garten-Rundfahrt oder Radtour planen. Die Brschüre ist in unserem Online-Shop und in den Stadt- und Touristinformationen der Region erhältlich.

Die teilnehmenden Gärten sind auch online dargestellt unter www.tourismus-uckermark.de/offenegaerten.

Für eine entspannte und klimafreundliche Anreise empfehlen wir wie immer die Bus- und Bahnverbindungen zu nutzen. Entlang derer lassen sich zahlreiche Gärten entdecken.

Tipp: Viele Parks und Gärten laden auch zu Sonder-Öffnungsterminen oder Festen wie „Rosenblütenfest“, „Sommer im Garten“ usw. ein oder haben zusätzliche/ganzjährige Öffnungszeiten.

+++

Sondertermine im Juni 2022:

+ Johanna Michel & Dirk Preuß in Lindenhagen: geöffnet 18./19.06.22, am 18.06.22 Führung mit Rainer Elstermann um 15 & 18 Uhr und Lesung aus seinem Buch „Gardens of Now“ um 19 Uhr

+ Garten an der Villa Auguste in Beenz (b. Prenzlau): geöffnet 18.06.22 14-17 Uhr, 19.06.22 mit Führung durch Rainer Elstermann um 13 Uhr und anschließender Lesung aus seinem Buch „Gardens of Now“ um 17 Uhr

+++

Projektverantwortliche:
Alena Lampe, Stettiner Straße 19, 17291 Prenzlau
Tel.: 03984 – 835883, lampe@tourismus-uckermark.de
www.tourismus-uckermark.de/offenegaerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen