Mobiles Kino Uckermark

Das Mobile Kino Uckermark startet an diesem Wochenende wieder in die neue Saison. Am 24.05.2019 wird der Film Trautman in Pinnow bei der Eisschmiede Uckermark gezeigt. Auf Gut Temmen geht es am 25.05.2019 weiter mit dem Film „Unser Saatgut – Wir Ernten, was wir Säen“.

Ich bin zwar Filmenthusiast, aber ich gehe gar nicht mehr so oft ins Kino. Die modernen Filmpaläste in den Großstädten, haben irgendwie an Charme verloren. Zu groß, zu aufdringlich zu viel von allem, eben nicht mehr das kleine gemütlich Dorfkino. Es sicher auch an der Bequemlichkeit. Zuhause ist die geliebte Couch, der Kühlschrank mit Getränken gefüllt und auch die Chipstüten liegen bereit. Niemand quatscht dazwischen oder sagt schon vorher was gleich passiert.

Gerade im Sommer will man aber auch eher seine Freizeit an der frischen Luft verbringen, Sonne tanken, grillen und die Zeit mit Freunden verbringen. Hinzu kommt das wenn man auf dem Land wohnt, dass nächste Kino meistens nicht so schnell zu erreichen ist. Warum kann das Kino aber nicht auch zum Zuschauer aufs Land kommen? Kann es und genau das macht das Mulitikulturelle Centrum Templin mit ihrem Angebot „Mobiles Kino Uckermark“.

4. Saison für das Mobile Kino Uckermark

In den Sommermonaten kommt Kino, dorthin wo es schön ist und das inzwischen schon in der 4 Saison. Mit einer digitalen Anlage und einen fix aufstellbaren Airscreen im Kinoformat von 7 x 6 Metern steht dem Kinogenuss nichts im Wege. Apropos Genuss, auch dem Feinschmecker wird an den Veranstaltungsorten immer etwas geboten. Die teilnehmenden Höfe bieten oft auch Führungen an und stellen sich so vor. Bevor der Film startet kann man sich also mit allerlei köstlichkeiten versorgen, die Location kennenlernen und sich bei einem erfrischenden Getränk mit anderen Gästen unterhalten.

Termine

Die Termine für das laufende Jahr stehen fest. Bitte aber immer rechtzeitig noch mal informieren, denn natürlich kann es kurzfristig noch zu Änderungen kommen. Am Wetter wird es aber nicht scheitern, denn es gibt fast immer eine Alternative vor Ort falls es regnen sollte. Alle Termine findet ihr bei uns in der Veranstaltungsdatenbank oder auf der Seite vom Multikulturellen Centrum Templin. Auch auf Twitter weisen wir immer rechtzeitig auf Veranstaltungen hin.

Internationaler Museumstag 2019

Tabakmuseum Vierraden bei Schwedt in der Uckermark

In ganz Deutschland feiern Museen am 19.Mai ihren Aktionstag. Seit 1977 gibt es den Museumstag, der auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der etwa 6.500 Museen in Deutschland aufmerksam machen will. In diesem Jahr steht er unter dem Motto: „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“. Museen öffnen am Aktionstag kostenfrei ihre Türen und laden ein zum Schauen, Staunen, Zuhören, Mitmachen und Lernen.

Museen bitte mitmachen!

Alle Museen sind aufgerufen mit Aktionen wie Sonderführungen, einem Blick hinter die Kulissen, Workshops, Museumsfesten, langen Museumsnächten sowie freiem Eintritt den Internationalen Museumstag zu begehen. Museen die noch nicht mit eigenen Aktionen am Internationalen Museumstag teilnehmen, können sich auf der Seite zum Aktionstag museumstag.de kostenlos registrieren. Nach der Registrierung bekommen sie Zugangsdaten um ihre Aktion in der Datenbank einzutragen.

Werbung und Social Media #auf1Wort

Als teilnehmendes Museum wird man dann nicht nur auf Website zum Aktionstag dargestellt und ist in der Datenbank der teilnehmenden Mussen aufgeführt, nein man kann auch Werbemittel wie Postkarten oder Aufkleber anfordern. Gerade für kleine Regional- und Heimatmuseen ein gutes Angebot. Ausserdem ist der Museumstag auch mit eigenen Profilen auf Twitter, Facebook und Pinterest aktiv und macht so auch in den Sozialen Netzwerken auf diesen besonderen Tag aufmerksam.

In diesem Jahr gibt es auch eine Social Media Aktion unter dem Hashtag #auf1Wort.

Unter dem Hashtag #auf1Wort reden wir zum Internationalen Museumstag 2019 über Museumsobjekte und sprechen Assoziationen und Gedanken aus: Sag’s mit eigenen Worten! Dabei können ganz spezifische Museumsobjekte, ein Museumsbesuch oder eine besondere Erfahrung der Ausgang für Inspiration sein.

https://www.museumstag.de/-auf1wort/

Internationaler Museumstag in der Uckermark

Im Tabakmuseum in Vierraden bei Schwedt in der Uckermark, wird an diesem Tag eine neue Sonderausstellung unter dem Titel: „Zeugnisse einer anderen Zeit“ eröffnet. Zeugnisse, Urkunden und Objekte, die bisher noch nicht gezeigt werden konnten, werden hier dem interessierten Besucher präsentiert. Mit Phantasie und Ideenreichtum soll die Neugierde für die Regional-und Produktionsgeschichte in der Oderregion geweckt werden. Das anschließende Gartenfest mit Musik und guter kulinarischer Versorgung wird diesen besonderen Museumstag abrunden und lädt alle Gäste zu einem schönen Familiennachmittag in das Tabakmuseum nach Vierraden ein.


18.05.2019 Schwedt: Gartenfest am Bauensemble jüdisches Ritualbad und Synagogendienerhaus zum Internationalen Museumstag

19.05.2019 Fürstenwerder: Heimatmuseum Fürstenwerder lädt ein mit Musikprogramm und einer Auktion „Kunst & Kuriosa“

19.05.2019 Greiffenberg: Landschaftspartie der Spätromantik. Die „Königsmühle“ von Greiffenberg – der 1. Mahlgang

19.05.2019 Schönermark: Schul- und Heimatmuseum Schönermark – Die Dorfschule als Kulturträger – Was aus den Schulkindern im Leben wurde.

19.05.2019 Schwedt: Sonderausstellung mit Museumswerkstatt. Ausstellungseröffnung am 19.05., 15:00 Uhr.

Tipp

Über weitere Veranstaltungen in der Uckermark, informieren wir dich bei Twitter oder Facebook. Natürlich findest du auch alles in unserer Veranstaltungsdatenbank.

Ostern in der Uckermark

Alle Vögel sind schon da und zartes Grün kommt überall zum Vorschein. Die Tage werden auch wieder länger und Dank Sommerzeit ist es nach Feierabend schon so lange hell das man gerne eine längere Fototour plant oder einfach mal einen Spaziergang zum nächsten See startet.

Was kann ich zu Ostern in der Uckermark unternehmen

Kaum zu Glauben aber am 19. April ist schon Karfreitag. Nicht nur die frühlingshaften Temperaturen locken zu Ostern in die Region. Es stehen auch zahlreiche Veranstaltungen auf dem Plan:

Feldweg Uckermark

Osterwanderung um den Unteruckersee am 19. April um 14 Uhr
Naturführer Olaf Jentzsch führt von Prenzlau nach Röpersdorf. Im Restaurant „Schilfland“ können bei Kaffee und Kuchen interessante Gespräche genossen werden. Danach geht´s zurück nach Prenzlau.
Anmeldung bis 13. April unter Tel.: 03984 – 8331442.

Osterwanderung mit Hirsch Hannibal am 20. April um 14.30 Uhr
Osterhasen, Eiertrudeln, das war gestern. Geht mit dem Angermünder Hirsch auf eine etwas andere Suche mit vielen Überraschungen. Los geht es mit einer kleinen Runde am Café Seeblick am Mündesee mit ein paar Osterüberraschungen. Weiter geht´s zu einer speziellen Location, wo Osterfutter, spannende Besichtigungen und natürlich ein paar Aufgaben warten.
Info >> Hirschschwimmen e.V. unter Tel.: 03331 – 301816

Templiner Ostermarkt am 20. April ab 10 Uhr
Frühlingserwachen am Historischen Rathaus verspricht der Ostermarkt in Templin am Karsamstag. Der Osterhase begrüßt die Besucher mit vielen Überraschungen. Das Warenangebot reicht vom frischen Osterbrot über Osterwasser bis hin zu verzierten Ostereiern. Auch Blumen- und Pflanzenhändler werden erwartet. Für das leibliche Wohl sorgt Deftiges vom Grill ebenso wie die Waffelbäckerei.

Ostermarkt & Saisonstart auf dem Straußenhof Berkenlatten am 20. April von 10-18 Uhr
Erlebt bei einer Hofführung über 100 Strauße verschiedenen Alters in Aktion. Im Hof-Imbiss gibt´s Köstlichkeiten vom Strauß und im Hofladen frisches Straußenfleisch und Wurstwaren, garvierte Straußeneier, Federn und Lederware und einige regionale Produkte

Osterfrühstück auf Gut Gollin am 20. & 22. April von 9-12 Uhr
Gut Gollin veranstaltet Karsamstag und Ostermontag ein Osterfrühstück für Groß und Klein. Genießt in gemütlicher Atmosphäre Köstlichkeiten aus dem Hofladen und vieles mehr: Brot & Brötchen, Croissants, Hefezopf, Rührei mit Bacon, vegetarischer Auflauf, Marmelade, Honig, Wurst- & Käseplatten, Obst und Gemüse.
Anmeldung bis 12. April 2019 unter Tel.: 039882 – 619941.

Besichtigung des Stolper Turms am 19./20./21. April 10-12 & 14-16 Uhr
Über eine Wendeltreppe können Besucher in das Turmobergeschoss gelangen. Auf der Aussichtsplattform genießt man den Blick in die schöne Landschaft. Eine Ausstellung im Wohnsaal des Turms informiert dreisprachig über die Historie des Ortes und über den Turm.

Osterwanderung und Osterbrunch am 21. April um 9 Uhr
Geführte 2-stündige Osterwanderung im Naturpark Uckermärkische Seen rund um Templin mit anschließendem Osterfrühstück /Brunch im Hotel Garni „Zum Eichwerder“ in Templin.
Infos >> Hotel Garni „Zum Eichwerder“ unter Tel.: 03987 – 4941410

Vintage Day in der Westernstadt El Dorado am 21. April
Neben dem vielfältigen Showprogramm können auf der Mainstreet Schätze aus alten Scheunen, Nachlässen oder Kellern erworben werden. Des Weiteren: verschiedenen BBQ-Stationen mit leckeren Ribs, Steaks oder Burgern und Live-Musik auf der Showbühne.

Osterfeuer am Backofen auf dem Gutshof Heinersdorf am 20.04. ab 16.30 Uhr
Frisch gebackenes Brot, Grillfleisch und Bratwurst, Osterkörbchen für Kinder, Lagerfeuer

Blumberger Mühle

Osterspaß in der Blumberger Mühle am 21. April von 10-16 Uhr
Osterprogramm rund um das Schaf – Zusammen wird die Welt der Schafe erkundet. Die neuen Lämmer werden getauft. Gemeinsam werden kleine Geschenke gefilzt.

Blasmusiktreffen in Lychen am 21. April
Die Lychener Blasmusikfreunde laden zum zünftigen Blasmusiktreffen. Beim geselligen Nachmittag kann man der Musik lauschen und sich von dem Team des Sportbistro „Easy“ mit Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Am Abend darf dann das Tanzbein geschwungen werden.

1. MOZ- Osterfete im Tierpark Angermünde am 21. April von 13-17 Uhr
Ein buntes Bühnenprogramm, konzipiert durch die Vorsitzende des Fördervereins, in Zusammenarbeit mit dem Angermünder Bildungswerk und der Märkischen Oderzeitung lädt ein.

Weitere Veranstaltungen findet ihr in unserem Veranstaltungskalender