Lychen

„Wir stehen auf Wasser“

Lychen ist eine kleine aufregende Stadt nicht weit von Berlin entfernt. In 1,5 h hat man sein Ziel erreicht und kann abtauchen ins klare Wasser, entspannen beim Wandern oder Rad fahren auf den kilometerlangen Radwegen um Lychen.

Flößerstadt

Lychen ist wie eine kleine Insel, umgeben von sieben Seen und liegt inmitten des Naturparks Uckermärkische Seen. Der staatlich anerkannte Erholungsort darf sich seit 2008 Flößerstadt nennen. Auch heute noch wird die Flößerzunft gelebt und im Flößereimuseum gezeigt. Das jährlich stattfindende Flößerfest ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und ein Garant dafür, dass Lychen feiern kann.

Die Pinne

So wie das Flößerfest bekannt ist, so bekannt ist auch die Reißzwecke (Pinne) und in jedem Haushalt in moderner Form zu finden. Diese wurde von Johann Kirsten 1902/1903 erfunden. In der Stadt Lychen befinden sich viele überdimensionale Pinnen, aufgestellt an Orten mit geschichtsträchtiger Vergangenheit.

So kommen viele Tagesausflügler und lernen die Stadt und seine Umgebung kennen. Viele Gäste werden durch einen Besuch zu Wiederholungstätern. Ein Urlaub in Lychen spricht alle an mit angeln, baden, paddeln, radeln oder wandern. Wer einmal in Lychen war, kommt immer wieder ob in den drauffolgenden Jahren oder erst Jahre später.

Unsere Kontaktdaten:

Tourist-Information Lychen
Betreiber: TMT Tourismus-Marketing Templin GmbH
Stargarder Str. 6
17279 Lychen

Tel. 039888 2255
info@tourismus-lychen.de
www.tourismus-lychen.de